Neuigkeiten

Neuigkeiten · 31.03.2019
Zum Start meiner Outdoor Saison startete ich an prestigeträchtigen Texas Relays in Austin.

Neuigkeiten · 21.02.2019
An den C-USA Indoor Meisterschaften in Birmingham, Alabama, mass ich gegen starke Konkurrenz über 5000m und 3000m. Nach einem kurzen Trainingsblock stand an diesem Wochenende die Indoor Meisterschaft auf dem Program. Nachdem ich in den letzten Wochen immer besser in fahrt kam, freute ich mich sehr, gegen die starke Konkurrenz zu messen. Da es an diesem Wochenende wieder um Rangpunkte für das Team ging, startete ich über 5000m und 3000m. Dieser Doppelstart ist jeweils eine recht interessante...

Neuigkeiten · 27.01.2019
An den Texas Tech Classics in Lubbock konnte ich meinen ersten Sieg auf einer US-Bahn feiern. An meinem zweiten Einsatz in dieser Indoor Saison, ging ich über die 3000m an den Start. Wie üblich, war auch heute das Ziel, eine möglichst schnelle Zeit zu laufen. Das Feld war mit rund 19 Athleten eher gross, doch durch den aggressiven Start meines Teamkollegen, wurde das Feld schnell in die Länge gezogen. Den ersten Kilometer passierten wir wie geplant in 2:49 und ich fühlte mich sehr...

Neuigkeiten · 19.01.2019
Mit einem Doppeleinsatz stieg ich in Albuquerque in die neue Hallensaison ein. Zum Saisonstart der Indoor Saison hat sich mein Trainer in diesem Jahr etwas spezielles einfallen lassen: In der Höhe von New Mexico, trat ich über die Meile und 90 Minuten später über 800m an. Ich solle etwas Rennpraxis bekommen und nach den vielen, langen Cross Wettkämpfen, meinen Körper wieder an die schnelleren Rennen gewöhnen. In der Meile bestimmte ich, in der zweiten Serie, zu Beginn das Tempo, musste...

Neuigkeiten · 11.12.2018
An meinen ersten Elite Cross Europameisterschaften konnte ich meine Erwartungen mit dem 82. Rang deutlich nicht erfüllen.

Neuigkeiten · 27.11.2018
Heute bekam ich die erfreuliche Nachricht, dass ich für die Cross Europameisterschaft selektioniert wurde. Nach einer guten Cross Saison in den USA, habe ich nun die Chance, mich gegen die besten Läufer aus ganz Europa zu messen. In meinen jungen Jahren konnte ich bereits zwei Mal als U20-Athlet an diesem Anlass teilnehmen, doch der start in der Elitekategorie ist für mich eine ganz neue Erfahrung und Herausforderung, da die meisten den Laufsport professionell betreiben. Ich bin aktuell in...

Neuigkeiten · 20.11.2018
An meinen ersten NCAA Cross Country Meisterschaften konnte ich mit dem 149. Rang meine Erwartungen nicht erfüllen. Nur gerade 8 Tage nach den South Central Championships, wo ich mit dem dritten Rang das Ticket für dieses Rennen sicherte, fand in Wisconsin die Nationalen Meisterschaften statt. Die University of Wisconsin baute eine eindrückliche Strecke für mehrere Millionen Dollar und dementsprechend gut war der Kurs. Der Untergrund war, im Gegensatz zu den meisten Crossläufen, sehr...

Neuigkeiten · 29.10.2018
Mit meinem dritten Platz verhelfe ich North Texas Cross Country zum Conference USA Meistertitel. Das Rennen in Boca Raton, Florida, war trotz Start um 9 Uhr eine heisse Angelegenheit. Bei Temperaturen nahe 30°C startete unser Team recht aggressiv in die 8km und wir positionierten uns prominent in der Spitzengruppe. Nach 2km wurde das Tempo an der Spitze etwas angezogen und ich setzte mich an die Ferse des Führenden. Über die nächsten Kilometer konnte sich eine 3er-Spitzengruppe, inklusive...

Neuigkeiten · 14.10.2018
Einen Monat vor den Regionalen Meisterschaften liefen wir College Station um den Kurs und unsere Form zu testen. Die erste Ausführung dieses Rennens war bereits aussergewöhnlich gut besetzt. Die meisten Universitäten aus Texas waren am Start und diese wurden gefordert von einigen der prestigeträchtigen Teams wie Guelph (Kanada), Oklahoma State, Tennessee, Florida etc. Mein Team, North Texas, wurde die Startbox 35 zugeteilt, welches direkt am Streckenrand war, mit der ersten Kurve auf...

Neuigkeiten · 26.09.2018
In den letzten zwei Wochenenden konnte ich am Ken Garland Invitational und am Chile Pepper Invitational erste Wettkampfluft schnuppern. Nach sehr gutem Training in den vergangenen Monaten war ich sehr gespannt, wo ich im Vergleich zur Konkurrenz stehe. Den ersten Vergleich konnte ich am Heimrennen, dem Ken Garland Invitational machen. Mit nur gerade fünf Teams, war es die optimale Variante um mich an das Wettkampf geschehen heranzutasten. Trotz wenigen Teilnehmern, war das Rennen doch mit...

Mehr anzeigen